Aktuelles

Umsetzung der Neugestaltung des Spielzimmers

Johannes Bruns, Joachim Sann und
Angar Wosnitza bei der Schiffsübergabe
an die Mannschaft


 Stifter Johannes Bruns mit Harald König
 Ansgar Wosnitza

 

Johannes Bruns hatte die Gäste seiner Verabschiedung in den Ruhestand gebeten auf Geschenke für ihn zu verzichten und dafür dem Sterntaler einen Obolus zu stiften. Im Rahmen dieser Sammlung ist ein Betrag von mehr als 10.000 Euro zusammen gekommen.

Dieser Betrag wurde für die Neugestaltung des Kinder Spielzimmers und für technischen Investitionen genutzt. Für das Spielzimmer wurde u.a. ein Spielschiff angeschafft. Insofern passt die Anschaffung zum bisherigen beruflichen Wirken von Johannes Bruns. Die OVB engagiert sich stark in der regionalen und überregionalen Schiffahrtsbranche.

Der Förderverein bedankte sich beim Initiator der Sammlung nicht nur mit guten Worten, sondern überreichte ihm als kleinen Dank und Erinnerung einen kleinen Klinikbären.