Aktuelles

Spende Stiftung der Sparkasse Emden
Spende Stiftung der Sparkasse Emden

Da freuten sich Thorsten Malter (links) und Harald König (2.v.l.) vom Förderverein „Sterntaler“ der Kinderklinik ebenso wie Chefarzt Ansgar P. Wosnitza und Stationsleiterin Uschi Pfrenger: Insa Bruns-Brenninck und Jens Jann von der Emder Sparkassenstiftung überreichten am 29. März 2011 einen Scheck in Höhe von 3.000 Euro für die Neugestaltung der Kinderklinik.

Die erste Umbauphase zur MÁRA!-Regenbogenstation ist weitgehend abgeschlossen.

Im Rahmen der zweiten Phase wurden und werden die Kinderambulanz und die Frühgeborenenstation nach den Entwürfen der Künstlerin MÁRA! farblich neu gestaltet und an die bestehende Optik der Kinderstation angepasst.

 „Wir danken der Sparkassenstiftung sehr für diese großzügige Unterstützung“, erklärte Ansgar P. Wosnitza. Die Vertreter der Sparkassenstiftung konnten sich bei der Spendenübergabe ein detailliertes Bild von den durchgeführten Arbeiten machen.